{WERBUNG} Der Insektenschwund ist in aller Munde, das betrifft nicht nur die Bienen. Um die Bienenrettung 2019 voranzutreiben, können wir gar nicht oft genug darüber sprechen. Je mehr Bienenretter aktiv werden, desto effizienter wird der gesammten Insektenwelt geholfen. Die Biene ist das drittwichtigste Nutztier in Deutschland. Dass die sympathischen, flauschigen Wesen Honig produzieren und einen wichtigen Ökosystembeitrag leisten, garantiert ihnen unter den stark schwindenden Insekten einen hohen Sympathiewert. Die Bienenrettung 2019 sollte von uns allen weiter beworben werden. Wir summen es gerne herum, dass die Insekten unsere Unterstützung benötigen und trommeln für ein insektenreiches 2019.

Was können wir für die Bienenrettung 2019 tuen? Da ich persönlich eh kein Fan von praktischen Steingärten bin, ich wilde, wuchernde Blumenmischungen schon immer bevorzuge,ist es bei mir unbewußt immer bienenfreundlich. Mag es einfach, wenn es üppig sprießt und so manches Unkraut zählt zu meinen liebsten Lieblingsblumen. Trotzdem werde ich den Bienen dieses Jahr nochmal ganz besondere Mischungen einsäen und es ihnen so einladend und lecker als möglich gestalten. Unser Garten darf sehr gerne eine Bienenwohlfühloase sein und gegen die anderen Kollegen habe ich auch nichts einzuwenden. Ein Garten voller Leben ist doch wesentlich entspannender, als so ein cleanes, steriles Ambiente ohne Austrahlung ((-;

Bunte Blumenwiese, save the bees, Bienenrettung, lecker

Es sieht ziemlich düster aus? Und sie sind dann nicht mal weg, um erholt und mit frischen Gedanken und Lebensmut an ihren Platz zurückzukehren, neee, sie sind dann eher weg vom Fenster, ohne Rückfahrkarte. So hielt Prof. Josef Settele vom Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung(Halle) bei der Deutschen  Bundesstiftung Umwelt in Osnabrück einen Vortrag über das Insektensterben.  Er sieht die Biene als Spitze des Eisberges. Das gesamte Spektrum der Insekten ist betroffen. Die Wildbiene ist wesentlich empfindlicher als die Honigbiene und von den über 550 in Deutschland beheimateten Wildbienenarten sind mehr als 197 gefährdet. Prof. Settele sieht in der Biene eine sympathische Markenbotschafterin, die für alle Insekten stehen darf. fast 90 % aller Blütenpflanzen sind weltweit von Tierbestäubung abhängig. An diesem funktionierenden Ökosystem sind aber noch zahlreiche andere Insekten, wie Falter, Fliegen, Käfer, Schmetterlinge, Motten und viele mehr beteiligt. Damit wird auch der Mensch früher oder später vom Insektensterben betroffen sein.

Sonnenblume verblüht, düster, traurig, dunkel, save the bees, Bienenrettung, selbstaussäend

„Neben der Erzeugung von Nahrungsmitteln tragen die Bestäuber auch zur Bereitstellung von Grundstoffen für die Herstellung von Medikamenten und Kosmetika, Biokraftstoffen, Fasern und Baumaterial bei. …In Ökosystemen verursacht der Rückgang der Insekten zudem eine Leerstelle, die das Gleichgewicht der Natur ins Wanken bringt, immerhin sind sie Abfallverwerter und Humusproduzenten, Landschaftsgärtner und Nahrungsquellen von anderen Tieren.“(Panorama/Nachhaltigkeit, Nr.40, 16.2.2019)

Bienenwiese, save the bees, Bienenrettung, Bienenlieblingsblumen

So ein Augenschmaus kann erste Hilfe leisten.

Wunderle Katalog, Bienenrettung, Save the bees, Info über Bienen

Diese Bienenwiese von 2018 wird zur Lieblingsblumenwiese 2019. Macht keine Arbeit, sät sich ganz allein ein und wird in gar nicht allzu ferner Zukunft in den schönstenFarben wieder blühen. Diese farbenfrohen Blütenteppiche machen keine Arbeit und können in jeder erdenklichen Größen gestaltet werden. Kleine Kübel auf dem Balkon leisten bereits einen wertvollen Beitrag.

Sonnenblume, verblüht, selbstaussäend, Bienenblumenwiese 2019, save the bees, Bienerettung

Bienenblumenwiese, Bienenrettung, save the bees, einfach und effizient, Lieblingsbienenblumen

Save the bees, Wunderle Katalog 2019, Bienenrettung, Werde Bienenretter, Bieneretterprodukte

Ab März bedürfen die Wildbienen eines Unterschlupfes. Unsere Wildbienenhotels sollten an einem trockenen Platz und einer leckeren Umgebung aufgehängt werden, dann steht einem Einzug nichts entgegen.

Messestand, Me, Save the bees, Bienenrettung, Wildbienenhotel, Selfie

Aufkleber Wunderle, gefertigt in Werkstätten für Menschen mit Behinderung, Detail, Wabenstruktur

Save the bees, Wildbienenhotels, Messestand, Bienenretter

Wie schon erwähnt, sind unsere Produkte alle individualisierbar. Machen sie unsere Produkte zu ihrem ganz eigenen Ding. Gerne unterstützen wir sie, in Wort und Bild, wie auch der Findung des für sie perfekten Produktes. Unsere Save the bees-Produkte und Bienenhotels summen sehr gerne ihre Werbebotschaften in die Welt hinaus und dokumentieren ihren achtsamen Umgang mit der Umwelt.

Messestand Wunderle, Bieneartikel, Save the bees, Bienenrettung

Unser Lieblingshonig stammt von einem Imker aus unserer Region, den wir noch dazu persönlich kennen.

Honig, save the bees, Bienenrettung, lecker, honigsüß, halbleeres Honigglas

Da ist ein Glas recht schnell geleert…Mein Sohn lässt bei einer frischen Lieferung schon mal einen Löffel in das frische Glas gleiten und gönnt sich eine honigsüße Pause.

Imker, Bienenkörbe, Honig, save the bees, Bienenrettung

(Foto: Westfälische Nachrichten vom 19.06.2019, „Warum ein Lehrer Imker wird“)

Honig, Wersener Honig, lecker, honigsüß, aus der Region, save the bees

Handgemachte, mit viel Liebe betreute Produkte, lieben wir sehr.

Eine honigsüße Restwoche.

Liebste Grüße

Eure Heike

Teile diesen Beitrag!